Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kutná Hora - Sedletz-Ossarium

Das Sedletz-Ossarium (tschechisch: Kostnice Sedlec) ist ein Beinhaus in Sedletz (tschechisch: Sedlec), einem Ortsteil von Kutná Hora, etwa 70 km östlich von Prag. Es befindet sich im Untergeschoss der Allerheiligenkirche (tschechisch: Hřbitovní kostel Všech svatých) auf dem Sedletzer Friedhof. Berühmtheit erlangten Kirche und Beinhaus durch die Aufbewahrung von rund 40.000 menschlichen Skeletten, wovon die Knochen von etwa 10.000 Menschen künstlerisch verarbeitet wurden, um Dekorationen und Einrichtungsgegenstände für das Kirchengebäude zu formen.

 

Quelle: Wikipedia

 

Als wir dort waren (Februar 2018), kostete der Eintritt 4 Euro. Fotografieren ist ohne Blitz erlaubt.
Tip: Am besten ein Stativ mitnehmen.

Die Adresse um dort hin zu kommen:

Zámecká 279
284 03  Kutná Hora - Sedlec


Man kann dort auch mit Euro bezahlen.
Man kann direkt in der Strasse davor parken.

Gegenüber ist ein kleiner Laden, in dem man auch Absinth kaufen kann.